10 Gründe um beim Muddy Angel Run 2018 mitzumachen!

1) Um deine Ziele zu erreichen

Bist du erst einmal zum Muddy Angel Run angemeldet, bleibt dir gar keine andere Wahl als dich immer wieder sportlich zu betätigen. Und verlässt dich einmal die Motivation, hast du deine Teammitglieder, die dich pushen, gemeinsam spazieren, walken oder laufen zu gehen – vertrau uns!

2) Um eine Inspiration für andere zu sein

Gehe mit gutem Beispiel voran und gründe ein Team, motiviere deine Teammitglieder regelmäßig und habt Spaß an der Bewegung.

3) Um unvergessliche Erinnerungen zu sammeln 

An der Ziellinie erwartet dich ein kaltes, alkoholfreies Bier und ein Riegel, um deine Energievorräte wieder aufzufüllen. Das ist jedoch nichts im Vergleich zu den Erinnerungen an diesen unvergesslich tollen Tag, dem stolzen Gefühl den Muddy Angel Run gemeistert zu haben und der unvergleichbaren Energie, die auf dem Event herrscht. Das und noch viel mehr kannst du vom Muddy Angel Run mitnehmen.

4) Um Freundschaften zu stärken

Nichts bringt dich und deine Freundinnen, Arbeitskolleginnen, Schwestern, etc. mehr zusammen, als 5 schlammig-schöne Kilometer gespickt mit Matsch, Schaum, Spaß und Teamgeist.

5) Um deine Vorsätze zu verwirklichen

Viel zu oft verschieben wir unsere Pläne in die Zukunft und viel zu oft werden aus diesen Plänen „Ach hätte ich das doch gemacht“. Schluss mit leeren Vorsätzen! 2018 wird dein Jahr, denn 2018 wird pink!

6) Weil du nicht jünger wirst 

Wenn nicht dieses Jahr wann dann? Unsere älteste Teilnehmerin beim Muddy Angel Run 2017 war 78 Jahre alt und hat den Parcours fabelhaft gemeistert. Was ist deine Ausrede?

7) Weil du es kannst

Mit dem richtigen Team und einer positiven Einstellung kann jeder die Ziellinie erreichen. Beim Muddy Angel Run geht es nicht darum, als erster ins Ziel zu kommen, sondern einen schlammig-schönen Tag mit seinen Liebsten zu verbringen! Du brauchst nur den Mut, dich der Herausforderung mit deinen Mädels zu stellen und teilzunehmen.

8) Weil das Leben außerhalb deiner Komfortzone stattfindet

Vielleicht traust du es dir heute noch nicht zu, 5 km zu laufen und währenddessen auch noch Hindernisse zu bewältigen. Es wird anstrengend, es wird anders als alles was du jemals gemacht hast und es wird dich und dein Team herausfordern. Aber eines kannst du uns glauben – du wirst mit deinem Team ins Ziel kommen, du wirst dabei eine Menge Spaß haben und du wirst Stolz sein, es getan zu haben!

9) Um ein Zeichen gegen Brustkrebs zu setzen

Beim Muddy Angel Run geht es darum auf das Thema Brustkrebs aufmerksam zu machen, allen Betroffenen Kraft zu schenken und natürlich durch Sport vorzusorgen! Setze auch du ein Zeichen gegen Brustkrebs und kämpfe mit uns! Krebs kämpft dreckig, das können wir auch!

10) Um Teil einer großartigen Bewegung zu sein – Werde ein Muddy Angel!

Auch wenn du als Einzelteilnehmerin startest, werden dir während des Laufes andere Teams bei den Hindernissen helfen. Denn der Zusammenhalt beim Muddy Angel Run ist einfach grandios! Werde Teil dieser Gemeinschaft – werde ein Muddy Angel!

Bist du bereit dich der Herausforderung zu stellen und an Europas Schlammlauf #1 teilzunehmen? Dann werde ein Schlammengel und laufe mit deinen Freundinnen beim Muddy Angel Run 2018 mit. Hier findest du alle Termine für 2018: