Ein ganz besonderes Mädelswochenende

Du suchst noch nach einem Highlight für deinen Sommer 2020? Wie wäre es mit einem Wochenend-Trip zum schauinsland Muddy Angel Run Zürich oder Wien? Egal ob alleine, mit deiner besten Freundin oder Familie – wir zeigen dir, wieso diese beiden Städte auf jeden Fall einen Besuch wert sind!

Zürich

Am 04. Juli 2020 findet der schauinsland Muddy Angel Run Zürich statt, doch das ist nicht der einzige Grund, dieser Stadt einen Besuch abzustatten. Das Stadtbild Zürichs ist geprägt von Kirchen, Brücken und charmanten Häuschen, die der Metropole einen gemütlichen und traditionellen Charme geben. Mit seiner fantastischen Altstadt, dem bekannten Zürichsee und der einzigartigen Natur hat diese Stadt wirklich alles zu bieten, von Sightseeing über Schlemmereien bis Erholung ist alles dabei.

 Unsere Checkliste für euren Kurztrip:

  • Besucht die Kultur-Highlights die Kirche Grossmünster, das Kloster Fraumünster und die St. Peter Kirche.
  • Nutzt die sommerlichen Temperaturen für ein Bad in der Limmat.
  • Wer trocken bleiben möchte, kann eine Schifffahrt über den Zürichsee machen.
  • Bock auf Action? Na dann nichts wie rauf auf den Uetliberg!
  • Ein Spaziergang in der Altstadt lohnt sich immer!
  • Erkundet den botanischen Garten Universität Zürich.
  • Eine fantastische Aussicht, für die sich der Aufstieg definitiv lohnt, genießt ihr vom Freitag-Tower und dem Prime Tower.
  • Erlebe die beste Schlammparty der Schweiz beim schauinsland Muddy Angel Run ZÜRICH 2020

Wien

Am 29. August 2020 dürfen wir euch dann beim schauinsland Muddy Angel Run in Wien begrüßen. Auch diese Stadt bietet unzählige Möglichkeiten und ist euren Besuch definitiv wert! Wien beherbergt unheimlich viele historische Gebäude, Museen und Sehenswürdigkeiten – perfekt für ein paar entspannte Tage nach eurem sportlichen Besuch beim schauinsland Muddy Angel Run Wien.  Aber überzeugt euch selbst und vergesst nicht, folgende Dinge auf jeden Fall in eure Reiseplanung aufzunehmen: 

  • Ein Besuch der Wiener Hofburg: Sie ist nicht nur Amtssitz des österreichischen Bundespräsidenten, sondern beherbergt zudem auch die Nationalbibliothek und verschiedene Museen.
  • Steigt die vielen Treppen des Stephansdom hinauf (das perfekte Workout!).
  • Fühlt euch wie eine Prinzessin in den historischen Schlössern Belvedere und Schönbrunn.
  • Kunstinteressierte können sich in der Kunsthalle, im MUMOK, im naturhistorischen Museum oder im WestLicht die Zeit vertreiben.
  • Wer läuft darf auch schlemmen: Stattet unbedingt dem Naschmarkt einen Besuch ab.
  • Dreht eine Runde über den Prater, das bekannte Vergnügungsviertel Wiens.
  • Um einen Blick über die Stadt werfen zu können, lohnt sich ein Aufstieg zum Kahlenberg, dem schönsten Aussichtspunkt Wiens.
  • Lasst die Seele baumeln auf der Donauinsel und genießt echte Wiener Kaffeekultur am Franziskanerplatz.
  • Zeig was in dir steckt und starte beim schauinsland Muddy Angel Run WIEN 2019

Seid ihr eher Team Zürich oder Team Wien? Wir sagen: Beide Städte haben ihren Charme und lohnen sich für euren Kurztrip als Highlight eures Sommers 2020! Du hast bereits dein Ticket? Dann schau dir hier an welche 15 Hindernisse dich bei deinem Run erwarten!