DEIN MÄDELSTAG IM SCHLAMM

Endlich ist es so weit! Der Tag, auf den du so lange gewartet hast, ist gekommen. Es gehts zum schauinsland Muddy Angel Run! Aber wie läuft das genau ab? Auf was muss ich achten? Was muss ich mitbringen? Und was ist eigentlich das beste Outfit? Das und noch vieles mehr erfährst du hier!

Part 1: Die Vorbereitung

Heute ist alles anders, denn heute wachst du als Muddy Angel auf. Das bedeutet, du stehst top motiviert auf und fühlst dich, als ob dir nichts und niemand deine gute Laune nehmen kann. Heute geht es nur um dich und einen unvergesslichen Tag mit deinen liebsten Mädels. Mit diesem Gefühl machst du dich fertig und bereitest dich auf das heutige Abenteuer vor.

Eine große Frage des Tages: Was ziehe ich an?

Als gut vorbereiteter Muddy Angel hast du dein Outfit natürlich schon geplant und vorbereitet. Falls du aber noch Inspiration benötigst, hier ein paar Tipps von uns:

Aber egal ob sportlich, schick oder komplett ausgefallen: Hauptsache du fühlst dich wohl! Und vergiss dabei nicht: Am Ende des Tages ist jedes Outfit mit ausreichend Schlamm verziert. Dann trägst du das eigentliche Muddy Angel Outfit, das uns alle verbindet.

Das Outfit sitzt, die Tasche ist gepackt und endlich kann es losgehen! Überleg noch einmal ob du nichts vergessen hast:

  • Dein Ticket
  • Dein Ausweis oder eine Kopie davon
  • Der unterschriebene Haftungsausschluss
  • Wechselklamotten und -schuhe
  • Einen extra Beutel, wo du die dreckigen Klamotten verstauen kannst

Was fehlt jetzt noch? Ach ja! Dein Team!
Schreib doch gleich noch eine Nachricht an alle: Geht es euch gut? Seid ihr bereit? Freut ihr euch auch so sehr??

Und dann kann es auch schon losgehen!

Part 2: Die Ankunft

Wie kommst du am besten zum schauinsland Muddy Angel Run? Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Möglichkeiten: Du fährst mit dem Auto – natürlich zusammen mit deinen Mädels. So könnt ihr euch schon einmal auf den Tag einstimmen. Noch besser ist es (vor allem wenn ihr sowieso aus der Umgebung kommt) die öffentlichen Verkersmittel zu nutzen. Die meisten unserer Locations haben eine sehr gute Anbindung an Bus & Bahn und die Umwelt wird es dir danken. 😊

Yeah! Du hast es geschafft und bist an der Location angekommen! Unsere lieben Mädels und Jungs am Check-In warten schon auf dich. Halte dein Ticket, Perso und Haftungsausschluss bereit und erhalte im Gegenzug dein Bändchen sowie das heiß begehrte Stirnband, mit dem du jetzt ganz offiziell ein Muddy Angel bist!

Jetzt, da du eingecheckt bist, willst du am liebsten direkt an den Start und loslaufen. Aber noch hast du ja deine ganzen Sachen bei dir, musst vielleicht nochmal für kleine Mädchen oder den letzten Schliff deines Outfits tätigen. Kein Problem! Unser Eventzentrum (der Teil des Geländes, wo der Start- und Zielbereich liegt) ist mit allem ausgestattet, was du für deinen perfekten Eventtag benötigst.

Hier findest du die Taschenabgabe, wo du deine Wechselklamotten, -schuhe und Wertsachen während des Laufs verstauen kannst. Zudem gibt es ausreichend Toiletten, Kaltwasser-Waschplätze zum Abspritzen und Umziehen sowie natürlich unseren pinker Merchcontainer, der dich mit allem versorgt, was dein Outfit perfekt macht. Schau auch gerne mal an unseren Partnerständen vorbei. Vor allem die Mädels von Brustkrebs Deutschland e.V. freuen sich, mit dir zu quatschen, denn das Thema ist auch an einem so unbeschwerten Tag relevant.

Nachdem du nun vollgetankt mit Motivation bist und wunderschön aussiehst, mach doch noch ein „Vorher-Foto“ an einer unserer Fotowände, bevor du zum wahren Schlammengeln wirst. Ab in Pose!

Part 3: Der Lauf

Jetzt geht es richtig los! Du und dein Team begebt euch zum Startbereich, wo unser Fitnesspartner LAUFMAMALAUF schon mit einer mega Warm-Up Choreo auf euch wartet. Die Stimmung steigt und die Muskeln werden warm. Jetzt kommen auch schon die letzten wichtigen Hinweise unserer Startmoderatorin und 3…2…1…LOS!

Mit voller Energie geht’s auf die 5 km lange Strecke, die gefüllt ist mit 15 aufregenden Hindernissen. Jetzt heißt es springen, tauchen, krabbeln, tanzen, klettern, lachen, laufen, fluchen & dreckig werden! Verbringe einen unvergesslichen Tag zusammen mit den anderen Mädels. Helft euch, motiviert euch und habt vor allem ganz viel Spaß zusammen. Egal ob alt oder jung, Sportskanone oder Laufmuffel, mit Einschränkungen, alleine, zu zweit oder als Team – wir sind ein Lauf für jedes Mädchen und jede Frau, die Lust hat, etwas Besonderes zu erleben! Deswegen läuft jede bei uns in ihrem eigenen Tempo und absolviert die Hindernisse, die sie bewältigen kann und/oder will.

Das größte Glücksgefühl ist dann erreicht, wenn du gemeinsam mit deinen Mädels und einem fröhlichen (wenn auch etwas erschöpftem) Gesicht durch den Zielbogen springst und weißt, du hast es geschafft! Dieser, sowie viele weitere Momente auf der Strecke, wird dabei immer festgehalten von den vielen Sportografen, die du an ihren gelben Westen erkennst. Ein paar Tage nach dem Event gibt es dann all die wunderschönen Bilder auf ihrer Website zu finden. Buche dafür am besten eine Foto-Flatrate, um dir deine besonderen Erinnerungen zu sichern.

Part 4: Das Ziel

Im Ziel angekommen heißt es jetzt: Freuen & Feiern. Dafür bekommst du direkt einen Snack und ein Getränk zum Anstoßen an der Zielversorgungsstation. Außerdem gibt es für jede von euch ein Teilnahmebändchen, das euch an das heutige Event erinnert.

Nun darfst du dich erst einmal entspannen, essen, trinken, duschen, umziehen und den Tag ausklingen lassen. Du wirfst noch einmal einen letzten Blick auf das Gelände, lässt den Tag Revue passieren und begibst dich auf die Heimreise, mit dem klaren Gedanken im Kopf: Ich will nochmal!

Ist das schon der Fall bei dir? Oder hast du jetzt Lust, genau diesen Tag zum ersten Mal zu erleben? Dann melde dich jetzt hier für deinen schauinsland Muddy Angel Run an!

Wenn noch etwas unklar geblieben ist, schau doch mal in unsere FAQ’s rein – hier haben wir viele Fragen beantwortet.